Anschrift:
Barweiler Mühle 2
PLZ / Ort: 53534 Barweiler
Rufnummer / Fax: +49 (0)2691 7684


Submenü

Kurzinfo

1. Fragen, so wie sie vorher gestellt wurden, gehören definitiv ins Forum. Eine öffentliche Fragerunde wird hier nicht veröffentlicht. Wendet Euch, wenn Ihr Fragen habt, bitte an die Mitglieder im Forum.

2. WERBUNG ALLER ART wird nicht veröffentlicht und gelöscht.

3. Anstößige, rassistische und / oder menschen- bzw. menschenrecht- oder menschenwürdeverachtende Beiträge werden nicht veröffentlicht und gelöscht.

4. Beiträge ohne Emailadresse werden nicht veröffentlicht.


Gruß,

der Admin.

Gästebuch

Anzeige: 1 - 10 von 57.
 

Sylvia Kay

Montag, 11-07-16 20:46

Hallo,

Wir waren am 30.5.-2.7.2016 an der Bahrweiler Mühle zum Angeln. Bis auf den Regen und am Mittwoch Nacht das Unwetter war es echt spitze.Wir waren das erste mal dort. Hatten auch trotz des schlechten Wetter sehr gut gefangen. Ein Karpfen mit ca. 10 kilo, einen kleineren Karpfen, drei Störe mit über 1Meter, zwei Störe sind leider abgerissen, eine schöne Lachs Forelle und ein Rotauge mit ca. 20 Zentimeter.

Der Chef also Thomas ist sehr freundlich zu Uns gewesen. Das Frühstück ist sehr gut und reichlich ,die Hütten sind sehr sauber.

Unser Fazit:

Wir waren sehr zufrieden und würden auch wieder dort hin kommen. Danke.

Liebe grüße aus dem Schwarzwald

 

horst-erich kay

Freitag, 03-06-16 20:37

Hallo

Wir waren am 30.06.2016 für 72 std am Inselweiher.Schöne Hütten,Netter Chef,klasse Manschaft an der Mühle.Wetter sehr schlecht,2,5 tage nur regen.

Nicht gerade Forellenwetter,das hat man auch gemerkt,wasser sehr dreckig.

Egal,war klasse.

Gefangen habe Ich.

3 Störe Alle gut über 1m,einer davon 1,30m

1 dicke lachsforelle

1 Karpfen mit knapp 10 kilo

dazu kleine karpfen,grosse Rotaugen und barsche.

2 Störe im Drill verloren.

Gruss an Euch Alle

wir kommen wieder.Horst und Sylvia.

 

hans-peter heinz

Freitag, 23-10-15 20:54

hallo wir waren von 20-22.10.2015 an der barweiler mühle wetter war mäßig aber dafür drei lockere tage ohne stress und wie immer die säcke voll danke an thomas johannes und long.wir kommen nächstes jahr wieder grüsse aus dem saarland hans-jürgen,klaus und hans-peter

 

Peter Lehnert

Mittwoch, 08-07-15 23:05

Dickes Lob an das Barweiler Team.

Vom 05.07.15 bis 07.07.15 Hütte 3 mit einem guten Freund gebucht.

Neben der herrlichen Ruhe und dem Erholungseffekt , sauberes Umfeld, sehr freundliches Personal in der Gaststätte ( der Haxen war sehr sehr lecker ,kann das beurteilen weil ich aus dem Allgäu komme) und am Wasser ( Danke für die Tipps) und der gemütlichen Hütte konnten auch ein paar schöne Fische die Reise in die Berge antreten.

Zander 83 cm , 2 mal Stör beide ca. 110 cm , 6 mal Wels 50-60cm und eine Forelle 4,9 kg.

auch ein Kampf ( den mein Norwegen erfahrener Freund geführt hatt und verloren hatt) der sich einige Minuten hinzog wollte ich noch erwähnen. Da mein Freund mir versicherte das er so einen Gegner noch nie an der Rute hatte. Das schreit förmlich nach Revange.

Also bis 2016 ( oder doch nochmal Oktober/November ;-) )

Mfg Peter Lehnert

 

marco bensiek

Donnerstag, 14-06-12 19:59

hallo barweiler team ( thomas-johannes-long)

war von sonntag bis mittwoch bei euch. trotz schlechtem wetter war es wieder einzigartig. was soll ich sagen-11 störe, 9 forellen und drei lachsforellen zwischen 4 und 6 kg...

freu mich schon auf august wenn ich wieder komme :-D

lg marco

 

Billy Smith

Mittwoch, 13-06-12 17:02

So Grad 3 Tage Hütte 1 Hinter uns gebracht Wetter mal so mal so mehr so aber egal alles in allen gut gefangen zu 2. 40 Forellen leider keinen Stör aber wie denn auch hat ja der Sauerländer auf der anderen Seite alle gefangen gelle Marco ;-)  ansonsten alles tutti kommen sicher wieder

 

Stephan Kneip ASV BAD SALZIG

Dienstag, 17-04-12 15:08

Hallo Thomas,

war wieder ein schöner gelungener Angeltag in der Barweilermühle.

Schöne Fische und davon viele. :-)

Gruß und Dank auch an Johannes und Long.

Mfg Stephi

ASV BAD SALZIG

 

Heiko Bardtke

Montag, 16-04-12 16:13

Eins muss ich wirklich mal festhalten. Mir macht es nichts aus 1 Stunde Autofahrt zu haben, sich an den Teich zu setzen und zu entspannen und nichts zu fangen. Aber was mir am Sonntag wiederfahren ist, übertrifft alles.

Da hab ich doch tatsächlich 2 dicke Elfrieden gefangen. 5200g und eine Goldforelle von 4100 g.

Ich hab mich total gefreut, dass ausgerechnet an meine Angel 2 so

dicke Brumma angebissen haben. Ich war dieses Jahr schon 3 mal oben mit weniger Erfolg, aber das spielt ja beim Angeln ( für mich keine Rolle). Ich bin nicht so der extrem Angler der andauernd unterwegs ist. Ich hole mir sehr viele Tips bei anderen Anglern und probiere sie aus.

Abschließend möchte ich nur sagen, ich fahre gerne in die Eifel zum Ausspannen.

Danke,für solch eine Angelmöglichkeit.

viele Grüße aus dem Hunsrück

 

rene petzold

Donnerstag, 10-11-11 22:13

ICH WAR AM SONNTAG MIT EINEM ANGELKOLLEGE BEI EUCH AN DER MÜHLE, AM WEIHER EINS:WIR KOMMEN 300 KM ENFERNT AUS FULDA.  ES IST EIN SEHR SCHÖNER ANGELPARK, SAUBER UND DIE FISCHE WAREN SUPER CA 30 KG ZU ZWEIT , ABER ES WAR SEHR VIEL ARBEIT?    28 EURO IST EIN GRECHTFERTIGTER PREIS .WIR WERDEN AUF ALLE FÄLLE WIEDER KOMMEN.   BIS BALD

 

Horst Thom

Donnerstag, 22-09-11 09:55

Hallo Thomas,

ist immer wieder schön an einer solch schönen Anlage zu Fischen

nicht nur wegen der Ruhe sondern auch wegen des guten Fisch-

besatzes freue mich schon auf den 01.Okt. beim XXXl Fischen

Gruss Horst